Gott und den Menschen lieben … Lk 10:27

Der erste Gottesdienstbesuch nach dem Gemeinde Lockdown…

Nach sechs Wochen Online-Gottesdienst war die Aussicht wieder ins Gemeindehaus gehen zu dürfen, eine besonders erfreuliche Nachricht. Natürlich würde es etwas ungewohnt sein, zumal ein Livestream Gottesdienst am Frühstückstisch doch sehr bequem sein kann. Aber mal ehrlich … nichts kann eine persönliche Begegnung mit echten Menschen, ein bewusstes Aufmachen und Ausrichten auf den Gottesdienst, Lobpreis und Predigt ohne Ablenkung, ersetzen. Von daher war der Gottesdienst heute geprägt von Dankbarkeit sich treffen zu dürfen, gepaart mit der Wertschätzung für diese Zeit. Es war total schön, wenigstens einen kleinen Teil von Euch wiederzusehen und zu sprechen. Klar, die Abstandsregelung muss sein, sie ist aber nach wie vor hinderlich, zumal wir den einen oder anderen gerne mal gedrückt hätten. Leider darf auch der Gemeindekaffee unter den derzeitigen Auflagen nicht stattfinden,. Vielleicht finden wir für die Zukunft eine passable Lösung, um diesen gemeinsam wieder genießen zu können. Zudem wird daran gearbeitet, dass noch mehr Plätze zur Verfügung stehen, um uns wieder in gewohnter Größe zu treffen. Bis dahin ist der Livestream-Gottesdienst sicherlich eine super Möglichkeit /Alternative, diese Zeit zu überbrücken. Wir sind auf jeden Fall gespannt, mit wem von Euch wir nächsten Sonntag  persönlich Gottesdienst feiern werden.

Eure

Alex & Markus Kretzer