Beiträge von Susanne Menges

Mais für schlechte zeiten

Wenn bei uns das Essen knapp wird, fahren wir in den Supermarkt. Wenn in Tansania das Essen knapp wird, geht es oft um existenzielle Not. Annette Schumacher entwickelte mit einem Team während der Corona-Pandemie das Projekt „Foodbank“, um in solchen Zeiten Essen an Arme verteilen zu können. DER START: Während der Pandemie gerieten durch Engpässe,…

Theresa ist zurück

Hier ein kleiner Bericht aus der Zeit in Sierra Leone Wir hatten so eine gute Zeit, und haben Gottes Güte jeden Tag neu erlebt!!!Wir haben uns sehr gut mit unseren Host Familien verstanden und fühlten uns richtig wohl! Wir durften im Good News Club (Kids Programm), im Lighthouse (Jugendlichen Ministry) und bei den Frauen die Geschichte…

Neues aus Sierra Leone

Von Theresa Paul Ostern war sie mit Pollina in ihrer Gemeinde (4 Stunden Gottesdienst 😅). Danach mit deren Vater auf dem Juba Hill So sieht eine Woche bei Theresa und ihren Freundinnen aus: Sie sind montags bis mittwochs mit den Kindern beschäftigt, donnerstags besuchen sie die Leute im Slum und nachmittags sind sie bei den…

Gemeinsam sind wir stark!

Liebe Gemeinde,  uns verbindet ein Herzensanliegen miteinander: dass Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert. Gemeinde- und länderübergreifend bietet „ERF ­­– Der Sinnsender“ mit seinem internationalen Partner TWR inspirierende christliche Medieninhalte.   Heute möchten wir Sie auf ein kostenloses Online Event hinweisen:  ERF Global Hope Online Event Gemeinsam sind wir stark! Freitag, 29. April 2022 um…

Unsere ukrainischen Gäste

Jetzt ist es schon mehr als eine Woche her, dass wir die ersten Gäste im oberen Stockwerk unseres Gemeindehauses willkommen heißen durften. Völlig geschafft kamen am Dienstag vor einer Woche drei Frauen mit insgesamt vier Kindern nach wochenlanger Odyssee hier an. Sie waren auf Vermittlung der Allianz Mission gekommen und wollten, nachdem sie negativ getestet…

Einsatz im Ahrtal

Der Abschluss unseres Rooted-Kurses, der in 10 Lerneinheiten von Januar bis März stattfand, sah einen praktischen diakonischen Einsatz im Sinne der christlichen Nächstenliebe vor. Es galt, einen deutlichen Unterschied zu den Menschen zu machen, die Jesus nicht kennen. Aus mehreren vorgeschlagenen Möglichkeiten wählten wir eine Hilfsaktion im Ahrtal aus, nicht zuletzt auch deshalb, weil Hilfe…

Wir öffnen unser Gemeindehaus

Wir wollen den Geflüchteten aus der Ukraine helfen und bieten einigen von ihnen eine Unterkunft in unserem Gemeindehaus an, bis sie eine Wohnung gefunden haben. Dafür benötigen wir Helfer: Fahrdienste, Besorgungen, Betreuung, Deutsch-Kurs und einfach mal Zeit für eine Tasse Kaffee mit den Menschen, die zu uns kommen. Wenn Du mithelfen möchtest, melde dich hier…

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Die FeG Auslandshilfe bittet um Mithilfe. Aktuell werden klappbare Reisebetten gesucht. Diese können (wie alle anderen Spenden auch) an unserem Gemeindehaus abgegeben werden. Daniel Bockemühl, Mitarbeiter der Auslandshilfe, bringt sie anschließend nach Wissenbach. Es werden auch Fahrer gesucht, die bereit sind, an der rumänischen Grenze Geflüchtete abzuholen. Außerdem bittet die Auslandshilfe um „Seelentröster“. „Saubermacher“ und…

Bericht aus der Ukraine

Update zum 9. Kriegstag:  Liebe Freunde.  Ich grüße euch alle.  Heute ist der 9. Kriegstag, es ist am gefährlichsten, da russische Invasoren damit begannen, das Kernkraftwerk Zaporizya zu beschießen. Nachts brannte dort ein Feuer, aber Gott Situation ist sehr angespannt,  wir sind sehr müde, alle schrecklichen Dinge beginnen nachts, Flugzeuge, Hubschrauber fliegen, aber Gott sei Dank werden wir noch nicht bombardiert.   An diesem…

PfingstjugendKonferenz

4.-6.6. in der Siegerlandhalle Du bist zwischen 17-27 Jahre alt und hast nach zwei Jahren Pause christlicher Events endlich wieder Lust auf gute Gemeinschaft, ansprechende Predigten und Gott neu kennen zu lernen? Dann lade ich dich herzlich zur Pfingstjugendkonferenz (PFIJUKO) in SIEGEN ein. Vom 4.-6. Juli hast du die Möglichkeit, etwas von Gott in dir zu…