Gott und den Menschen lieben … Lk 10:27

Berichte (Seite 3)

Rodenbach is(s)t bunt – Türkisch

Am Sonntag haben wir im Gemeindehaus gekocht. Das ist nichts Besonderes und passiert ziemlich oft. Diesmal aber war es außergewöhnlich. Nicht nur, dass ca. 30 Leute türkische Köstlichkeiten zubereitet haben, es kamen ungefähr nochmal so viele zum Essen dazu und wir konnten 10 (!!!) verschiedene türkische Spezialitäten genießen. Dilek Çakır hatte alles perfekt vorbereitet und…

Der Erlös des Rodenbacher Weihnachtsmarkt geht in diesem Jahr an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe

Die Vertreter von HVR, Schützenverein, Feuerwehr, Jungbauern, evangelischer Kirche, Christliche Versammlung, Freie evangelische Gemeinde und dem Sportverein, der diesmal für die Organisation des Weihnachtsmarkts zuständig war, trafen sich im Sportheim in Rodenbach, um den Erlös vom Weihnachtsmarkt 2017 in Höhe von 3 495€ an das Kinder- und Jugendhospiz in Olpe zu übergeben. Pflegedienstleiterin Monika Krumm…

Weihnachten für alle

… hieß es am letzten Sonntag vor Weihnachten nun schon zum 2. Mal in Rodenbach. Nach der Andacht von Siegfried Hees gab es Basteleien, Schminken und Geschichten vorlesen für die Kinder und viel Kulinarisches für die Erwachsenen. Weil sich so viele Helfer zur Verfügung gestellt hatten, konnten den Besuchern Crêpe, Waffeln, Kaffee, Würstchen, Glühwein und…

Nicht nur für die geistliche Sicherheit ist gesorgt

Jeden Montagabend heißt es: rein ins Auto und ab nach Rodenbach. Sportsachen nicht vergessen! Denn jeden Montagabend von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr treffen sich ca zwanzig Leute von 13 bis ü-50 in der FeG Rodenbach, um gemeinsam zu Kickboxen zu trainieren. Das Training wird vom Gemeindepastor Manuel Flessi geleitet. Zum Aufwärmen werden verschiedene Fitnessübungen gemacht.…

Aich sei gedaafd

Aich sei gedaafd Unter diesem Motto erlebten wir als Freie evangelische Gemeinde Rodenbach am 25.10.2015 eine Premiere, als erstmalig fünf junge Leute im Gemeindehaus „Auf der Stücke“ getauft wurden. In der Vergangenheit fanden die Taufen meist am „Heisterberger Weiher“ statt, was aber aufgrund der Jahreszeit und den damit einhergehenden Temperaturen ausschied. Da das Gemeindehaus zwar nicht über ein Taufbecken, dafür aber über…

Taufbericht

Am 25.Oktober 2015 wurde ich hier in meiner „Heimatgemeinde“ getauft. Am Anfang wollten sich nur Sophia und ich taufen lassen, später haben sich David, Lea und Tim aber ebenfalls dazu entschieden. Mich hat das total gefreut, weil es so schön war, mit so vielen jungen Leuten – die Gott genauso lieb haben wie ich –…